Die Grundlage für Augen und Ohren


Feuerwerke die zur Musik synchron abgebrannt werden erfreuen sich beim Publikum zunehmender Beliebtheit. Wir beschränken uns keineswegs auf bestimmte Musikrichtungen sondern choreographieren  unsere Effekte auf jede Musik. Ob Filmmusik, Rock, Klassik, Instrumental oder Pop - Ein Feuerwerk lässt sich zu allen Musikrichtungen passend gestalten. Jedes Feuerwerk wird von uns individuell für Ihre Veranstaltung zu Ihrer Musik entworfen.
Die Grundlage für ein Musikfeuerwerk bildet fast ein jedes Feuerwerk, hierbei spielt es keine Rolle ob Sie sich für ein Kleinfeuerwerk, Großfeuerwerk, Barockfeuerwerk oder andere entscheiden. Bei einem Bühnenfeuerwerk sollten Sie auf keinen Fall auf eine musikalische Begleitung verzichten, da Indoor-Pyrotechnik in der Regel leise ist.



Feuerwerk mit Musikbegleitung

Zum Feuerwerk wird eine Musik abgespielt. Dabei Planen wir die Effekte als aufeinander folgende Bilder, die als Thema auf Ihre Musik abgestimmt werden.


Musiksynchrones Feuerwerk

Hier werden im Millisekundenbereich die Effekte zur Musik die wir vorgesehen haben, programmiert. Somit dürfen Sie taktgenau Ihr Feuerwerk nicht  nur hören sondern erleben ein Highlight auch für das Auge.


Ihre Lieblings-Musik

Zu Ihrem Lieblings-Musik-Stück werden wir das Feuerwerk kreieren. Dazu benötigen wir von Ihnen eine CD mit dem Musikstück bzw. Musikstücken. Natürlich werden wir die Musik vorher prüfen oder anhören. Es ist nicht immer gesagt, dass die Musik zum Feuerwerk passt. Verlassen Sie sich auf unsere Erfahrungen.


Live Musik

Ein Musiksynchrones Feuerwerk ist auch zu Livemusik von einer Band oder eines Orchesters möglich. Dies erleben wir immer öfter und haben auch die Möglichkeit für den Dirigenten beim dirigieren des Orchesters eine Sicherheit zu garantieren.